Optimale Arbeitsbedingungen in der Lackiervorbereitung

Eine gute Vorbereitung vereinfacht die späteren Arbeiten

Vorbereitungsplätze und die dort durchgeführten Arbeiten nehmen in der Unfallinstandsetzung einen hohen Stellenwert ein. Über 60% der kompletten Arbeit wird auf diesen verrichtet. Zudem werden hier die Voraussetzungen – der perfekte Untergrund – für die anschliessende Decklackierung geschaffen. 

Stimmt die Lackiervorbereitung nicht, dann ist auch mit der besten Decklackierung keine hohe Qualität zu erreichen. Die Vorbereitungsplätze von Atontec erfüllen die höchsten Ansprüche hinsichtlich der technischen Ausstattung und der erreichbaren Oberflächenqualität. 

Die verwendeten Materialien sind auf Höchstbelastungen in einem Lackierbetrieb ausgerichtet. Die System von Atontec zeichnen sich durch ihre Langlebigkeit sowie ihre hohe mechanische und thermische Belastung aus.